Aktuelles & Veranstaltungen

ÜBER DIE SORGE UM DAS GEMEINSAME HAUS

12.05.2016

Naturwissenschaft und Theologie könnten aufgrund Ihrer Perspektiven nicht gegensätzlicher sein. Doch am 12. Mai 2016, um 19.30 Uhr werden sie auf der Bühne des Kultur- und Tagungszentrums vereint – wenn Prof. Dr. Wolfgang Heckl (Generaldirektor Deutsches Museum München) und Prof. Dr. Markus Vogt (Christliche Sozialethik, LMU München) über ökologische und soziale Gerechtigkeit referieren. Moderiert wird die Veranstaltung von Angela Braun (BR).

Und im Foyer finden Sie passend zum Vortrag einen Markt regionaler Produkte. Dieser zeigt lokale Wirtschaftskreisläufe, deren Wichtigkeit für Arbeitsplätze vor Ort und kurze Transportwege sowie die Macht der Verbraucherinnen und Verbraucher.

Eine Veranstaltung der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde sowie MurnauMiteinander e.V.

Image